Logo Radurlaub Ägerisee Reschensee Simmental Luzern Radschilder Schweiz
Ihre Tourauswahl:

Flagge Niederlande

 

Wappen Texel Insel Texel - Willkommen auf der größten Westfriesischen Insel

Blühendes Frühjahr - Südliche Radroute

Radurlaub auf Texel

Tourinfo:

Streckenlänge: ca. 34 km
Streckenführung: Rundkurs, asphaltierte Radwege
Beschilderung: Knotenpunkt-System
Schwierigkeitsgrad: leicht
   
Orte & Entfernungen: Fährhafen ’t Horntje
  • Radtour
  • Bücher & Karten
  • Unterkunft
  • Angebote
  • Sehenswertes
  • Info

Von April bis Mitte Mai lädt die Blumenpracht von Texel zu ausgedehnten Fahrradtouren ein. Damit niemand die schönsten Eckchen verpasst, wurden dafür zwei spezielle Blumenzwiebel-Radrouten angelegt.

An der Fähre startet die 34 km-lange Südroute rund um Den Hoorn in Richtung des Kogervelds und Den Burg. Unterwegs können hier gegen ein geringes Entgeld Tulpen selber gepflückt werden.

Blumenpracht auf TexelGerade im Frühjar bietet die südliche Route eine wunderbare Tour.

Los geht es am Fährhafen 't Horntje. Bei der Ampel überqueren Sie die Straße Molwerk. Nach ca. 150 Metern halten Sie sich rechts und radeln geradeaus über die kleine Düne und am Stolpweg nach links. Nach der Kurve biegen Sie links auf den Radweg, überqueren den Weg und folgen geradeaus dem Klinkerweg. Beim Eingang des Campingplatzes geht es rechts weiter. Sie folgen dem Rommelpot bis zum Anfang des Waldes. Hier radeln Sie nach rechts in den Jan Ayeweg. Am Fonteinsweg müssen Sie wieder nach rechts und sofort wieder nach links in den Westerweg. Nach rund 1 km biegen Sie links ab beim Bauernhof Op Ruimte. Hier gibt es aus Anlass von 150 Jahre KAVB einen Blumenzwiebelpflückgarten, wo Sie gegen eine kleine Vergütung Blumen von Blumenzwiebelgewächsen pflücken können.

Nach dieser kleinen Pause schwingen Sie sich wieder aufs Rad und folgen dem dritten Weg, dem Laanweg, nach links. Am Rozendijk radeln Sie nach links und danach nehmen Sie den ersten Weg nach rechts. Am Gerritslanderdijkje geht es nach links, und danach nehmen Sie den zweiten Weg rechts, den Ploeglanderweg. Am Ende des Weges radeln Sie nach rechts und am Californiëweg wieder rechts. In der Kurve müssen Sie wieder nach rechts und folgen dem Radweg nach links in den Wald.

Am Pelikaanweg halten Sie sich rechts. Beim Bauernhof de Razende Bol steht ein Selbstbedienungsladen, wo Sie Blumenzwiebeln kaufen können. Zudem gibt es ein kleines Museum über die Blumenzwiebelzucht.

Sie überqueren den Pontweg folgen dem Radweg nach links. Am Seitenweg 15 biegen Sie nach rechts und sofort wieder nach links zum Mienterglop. Am Ende des Weges geht es nach rechts und nach ca. 600 Metern wieder rechts in den Maaikeduinweg. Am Oude Dijkje müssen Sie nach links und nach ca. 150 Metern nach rechts auf den Radweg Waalenburgerdijkje. Am Pijpersdijk radeln Sie ein kleines Stück nach links und sofort nach rechts auf den Radweg. Sie überqueren den Nieuwlanderweg und am Ende des Radweges biegen Sie nach rechts. Am Ende des Weges zweigt nach links der Kogerweg ab und Sie folgen diesem Weg bis zum Kreisel.

Der Blumenzwiebelkreisel steht voll mit Blumenzwiebelgewächsen von Texeler Boden, speziell zum Anlass von 150 Jahren KAVB. Beim Kreisel radeln Sie geradeaus und am Ende des Weges nach links in den Westerweg. Weiter geht es nach rechts in den Hemmerkooi. An der Kreuzung müssen Sie nach links nach Driehuizen. Am Ende des Weges folgen Sie dem Hoornderweg.

Auf dem Bauernhof Wezenspyk wird Käse aus Kuh-, Schaf- und Ziegenmilch hergestellt, der im Hofladen auch verkauft wird. Also unbedingt mal reinschauen und probieren.

Nach ca. 1,5 km gelangen Sie nach links über den Deich. An der Kreuzung mit dem Pontweg halten Sie sich rechts und folgen dann dem Seitenweg 2 nach links, dem van der Sterrweg. Nun sind Sie fast am Ziel angekommen, radeln noch am Deich nach rechts und zurück zum Fährhafen.

Lesen Sie auch unsere Texel-News


Texel EBook
Ulrike Grafberger
Reise Know-How InselTrip Texel
E Book

InselTrip Texel ist der ideale Begleiter, um die beliebte Nordseeinsel auf eigene Faust zu erkunden: die touristischen Attraktionen und Naturschönheiten ausführlich vorgestellt - große Inselkarte mit Relief und detaillierte Pläne der Inselorte Den Burg, De Koog und Oudeschild - die schönsten Strände und Hotspots für Wassersportler - erlebnisreiche Wanderungen - ausgewählte Unterkünfte von nobel bis preiswert - die besten Adressen für den Einkaufsbummel - empfehlenswerte Restaurants, Cafés und Bars - alle reisepraktischen Infos von Anreise bis Wetter - Inselplan

Dazu: kostenlose Web-App für Smartphone, Tablet und PC mit Inselplan- und Satellitenansichten passend zum Text, Routenführung zu allen beschriebenen Sehenswürdigkeiten und touristisch wichtigen Orten, seitenbezogenen Updates nach Redaktionsschluss sowie einem Mini-Sprachtrainer Niederländisch

eBook-Rechte: kopiergeschützt durch Watermark, Anzahl möglicher Downloads: 5, Anzahl unterschiedlicher Geräte: 30
sofort DOWNLOAD
hier direkt bestellen

 

Insel Texel
Ulrike Grafberger
Reise Know-How InselTrip Texel
InselTrip Texel ist der ideale Reiseführer, um die beliebte Nordseeinsel auf eigene Faust zu erkunden: die touristischen Attraktionen und Naturschönheiten ausführlich vorgestellt + große Inselkarte mit Relief (Faltplan zum Herausnehmen) und detaillierte Pläne der Inselorte Den Burg, De Koog und Oudeschild + die schönsten Strände und Hotspots für Wassersportler + erlebnisreiche Wanderungen + ausgewählte Unterkünfte von nobel bis preiswert + die besten Adressen für den Einkaufsbummel + empfehlenswerte Restaurants, Cafés und Bars + alle reisepraktischen Infos von Anreise bis Wetter + Sprachhilfe Niederländisch
hier direkt bestellen

 

Bikeline Holland
Radatlas Holland
Radwandern im Land der Windmühlen, Klompen und Tulpen. Mit Ijsselmeer-Runde
1 : 75 000, 16 Touren, 1000 km, 61 Karten, 10 Ortspläne, Übernachtungsverzeichnis
wetterfest, GPS-Tracks
hier direkt bestellen

 

Bikeline Radtourenbuch IJsselmeer
Rund ums IJsselmeer - NEUERSCHEINUNG
Zuiderzee-Radweg. Mit Texel und Vlieland
1:50.000, 405 km, 62 Karten, 6 Ortspl., ÜVZ
wetterfest, GPS-Tracks
hier direkt bestellen
weitere Radbücher und Kartenmaterial finden Sie unter

Baltikum - Belgien - Dänemark - Deutschland - Flussradwege - Frankreich - Italien - Istrien - Luxemburg - Mountainbike - Niederlande - Osteuropa - Polen - Radfernwege - Schweiz - Spanien - Südtirol - Tschechien - Ungarn
Radkarten von Bikeline - Radwanderkarten von Bikeline
Radbücher & Radkarten aus dem BVA-Verlag
für Tagestouren: ADFC Regionalkarten - Radwanderkarten - Radausflugsführer - SpiraloBücher "Die schönsten Touren.."
für Ferntouren: ADFC-Radtourenkarten 1-27 - EuroVelo6-Radreisekarten - ADFCRadreiseführer&KompaktSpiralos - Quadratspiralos
unsere Buchempfehlung
Neuerscheinungen - bleiben Sie auf dem Laufenden
Neue Radkarten - bleiben Sie informiert
English Cycling Guides
Technik & Praxiswissen - Radbücher zur Reparatur, Technik, Räder
Radtraining
Inhalt 4
FotoHotel  TextHotel 
   
Inhalt 5
  Ecomare 
  der rote Leuchtturm 
  Maritiem & Jutters Museum 
VVV Texel
Emmalaan 66, NL-1791 AV Den Burg
Tel. +31-(0)222-314741
Fax +31-(0)222-310054
E-Mail: info@texel.net
www.texel.net 

 

Bildnachweise: VVVTexel
www.radurlaub.de • Artusstr. 41 • D-40470 Düsseldorf • Tel. +49-(0)211-175 2964• Fax +49-(0)211-175 4458• E-Mail: info[at]radurlaub.de