Logo Radurlaub Ägerisee Reschensee Simmental Luzern Radschilder Schweiz
Ihre Tourauswahl:

Flagge Italien

 

Flagge Südtirol Südtirol - Willkommen im Vinschgau

Reschensee

Rund um den Reschensee

Leichte Radtour im Oberen Vinschgau

Tourinfo:

Streckenlänge: ca. 18,5 km
Streckenführung: Rundstrecke, geschotterter bzw. asphaltierter Radweg
Beschilderung: durchgehende Beschilderung
Schwierigkeitsgrad: leicht
   
Orte & Entfernungen: St. Valentin / S. Valentino (1470 m ü.M.) - 1,0 km - Kaschon / Cason Staumauer Reschensee - Ostufer 5,0 km - Graun / Curon (1500 m ü.M.) - 3,5 km - Reschen / Resia (1497 m ü.M. ) - Westufer 8,0 km - Staumauer - 1,0 km - St. Valentin / S. Valentino
  • Radtour
  • Bücher & Karten
  • Unterkunft
  • Angebote
  • Sehenswertes
  • Info

Gute Beschilderung am ReschenseeEine schöne und gemütliche Tour im oberen Vinschgautal nah an der Grenze zu Tirol führt rund um den 6 km langen und 10 km² großen Reschensee, welcher durch den aus dem See ragenden Kirchturm über die Grenzen Südtirols bekannt ist.

Der Streckenverlauf ist einfach, und es ist kaum Steigung zu bewältigen. Die Strecke nutzt kurz öffentliche Straßen, vorwiegend jedoch den Radweg bzw. Forst- und Feldwege.

Vom Startort St. Valentin auf der Haide am Ufer des idyllischen Haidersees radeln Sie in nördlicher Richtung zum Ostufer des Reschensees. Reschensee

Auf dem Fahrweg gelangen Sie nach Graun /Curon Venosta in 1500 m Höhe. Ein beliebtes Fotomotiv ist der aus dem See ragende Kirchturm des alten Graun, das 1950 in den Fluten des Stausees versank. Der Glockenturm stammt aus dem Jahr 1355.

Weiter geht es nach Arlund und dann in den Ort Reschen / Resia. Wer will, radelt noch ohne Anstrengung zur Passhöhe des auf 1508 m Höhe liegenden Reschen, der Nord- und Südtirol verbindet. In nordöstlicher Lage entspringt der Hauptfluss Südtirols, die Etsch, die sich von hier ihren Weg bis ins Mittelmeer bahnt. Weiter geht die Tour dann längs des Westufers auf Feldwegen zurück zum Ausgangspunkt.

Für den Bau des Stausees in den Jahren 1949 bis 1950 wurden 170 Häuser gesprengt. Für viele Bauern bedeutete dies das Ende. Etliche Bürger wanderten ab.

Wer sich näher über die Geschichte vom Untergang Altgrauns informieren möchte, kann dies nachlesen unter : http://www.graun.cc/seestau/seestauung1.htm


Südtirol Radatlas
Südtirol
Radwandern im Eisacktal, Brenner-Bozen, Pustertal, Etschtal und im Vinschgau

1:75.000, 25 Touren, 1050 km, 65 Karten, 8 Ortspläne,
Übernachtungsverzeichnis,
wetterfest, GPS-Tracks

hier direkt bestellen

 

Bikeline Karte Vinschgau
Radkarte Südtirol - Trentino

Bozen - Meran - Riva del Garda - Trient - Sarntal - Ultental

Carta cicloturistica Alto Adige . Trentino
Bolzano - Merano - Rriva del Garda - Trento - Valle Sarentino - Val d'Ultimo

RK-ST01
1:100.000
wetterfest/reißfest
resistente alle intemperie/antistrappo
hier direkt bestellen

Radkarte Südtirol -. Dolomiten
Bozen - Brixen - Bruneck - Eisacktal - Pustertal

Carta cicloturistica Alto Adige . Dolomiti
Bolzano - Bressanone - Brunico - Valle Isarco - Val Pusteria

1:100.000
wetterfest/reißfest
resistente alle intemperie/antistrappo
hier direkt bestellen

weitere Radbücher und Kartenmaterial finden Sie unter

Baltikum - Belgien - Dänemark - Deutschland - Flussradwege - Frankreich - Italien - Istrien - Luxemburg - Mountainbike - Niederlande - Osteuropa - Polen - Radfernwege - Schweiz - Spanien - Südtirol - Tschechien - Ungarn
Radkarten von Bikeline - Radwanderkarten von Bikeline
Radbücher & Radkarten aus dem BVA-Verlag
für Tagestouren: ADFC Regionalkarten - Radwanderkarten - Radausflugsführer - SpiraloBücher "Die schönsten Touren.."
für Ferntouren: ADFC-Radtourenkarten 1-27 - EuroVelo6-Radreisekarten - ADFCRadreiseführer&KompaktSpiralos - Quadratspiralos
unsere Buchempfehlung
Neuerscheinungen - bleiben Sie auf dem Laufenden
Neue Radkarten - bleiben Sie informiert
English Cycling Guides
Technik & Praxiswissen - Radbücher zur Reparatur, Technik, Räder
Radtraining
Unterkunft:

Hier könnte Ihre Hotel-Werbung stehen

Wir bieten interessante Konditionen

 
   

Tirol & Südtirol
Innsbruck - Riva del Garda

Tirol im Doppelpack: Der alpenländischen Ge­müt­lich­keit und der me­di­ter­ra­nen Leich­tig­keit wer­den Sie "ver­fal­len". Durch die end­los er­schei­nen­den Wein­ber­ge und weit­rei­chen­den Obst­gär­ten zu rol­len wird Ihnen ge­fal­len ...
auch als E-Bike Reise buchbar

 

 


 


Alpenpässe Italien & Schweiz
Von Pfunds nach Brienz

Des Radlers Märchenland: Mächtige Pässe Ita­li­ens und der Schweiz, dazu herrliche Seen­land­schaf­ten und wohlig, mildes Klima! Ihr Grinsen wird immer breiter und Sie können gar nichts da­ge­gen tun? Was gibt's denn auch Schö­ne­res?
Sie stampfen über bekannte Pässe, strampeln Sie über sich in den Himmel schraubende Ser­pen­ti­nen­stra­ßen, jagen Sie durch kühle Fluss­tä­ler, rollen durch pittoreske Dörfer und gleiten durch eine einzigartige Naturkulisse. Werden Sie zum "Grenzgänger zwischen An­stren­gung und Genuss" und gönnen Sie sich diese einvdrucks­vol­le Radwoche!
 
 
 
Graun:  Die Gemeinde Graun mit ca. 2.430 Einwohnern liegt am Dreiländereck Italien-Österreich-Schweiz. Der Ort am Reschen ist vor allem bekannt durch den aus dem See ragenden Turm. Der romanische Glockenturm datiert von 1355 und zeugt davon, daß hier einmal das Zentrum eines Dorfes lag. 1950 versank der alte Ort Graun in den Fluten des Stausees; die letzten Bewohner wurden zwangsevakuiert. Das neue Graun wurde höher angesiedelt und liegt jetzt am Ufer des künstlich angelegten Sees.
Heimatmuseum auch mit Fotodokumentation zur Entstehung des Stausees, gotische Kirche zur Hl. Anna
Wintersport: mit den Skigebieten Maseben, Schöneben, der Haideralm und dem Skigebiet Nauders nördlich des Reschenpasses bietet Graun gleich vier abwechslungsreiche Skigebiete in der Nähe
Sommer: direkt am See vorbei führt der Fernradweg Via Claudia Augusta  
Ferienregion Reschenpass
Hauptstraße 61
I- 39027 Graun (BZ)

Tourismusbüro Reschen
Tel. +39 0473 633 101
Fax +39 0473 633 140
info@reschenpass.it

Tourismusbüro St. Valentin
Tel. +39 0473 634 603
Fax +39 0473 634 345
E-Mail: st.valentin@reschenpass.it
www.reschenpass.it

Öffnungszeiten:
Montag - Samstag: 9.00 - 12.00 Uhr & 15.00 - 18.00 Uhr
In der Nebensaison Samstag Nachmittag geschlossen 
Ferienregion Obervinschgau (Mals, Burgeis, Schluderns, Glurns)
St. Benediktstr. 1
I-39024 Mals im Vinschgau
Tel. +39-0473-831 190
Fax +39-0473-831 901
E-Mail: info@ferienregion-obervinschgau.it
www.ferienregion-obervinschgau.it
 

 

Bildnachweise: Topfoto © HG Schmitz, Text ©U.Stüwe-Schmitz
www.radurlaub.de • Artusstr. 41 • D-40470 Düsseldorf • Tel. +49-(0)211-175 2964• Fax +49-(0)211-175 4458• E-Mail: info[at]radurlaub.de