Logo Radurlaub Ägerisee Reschensee Simmental Luzern Radschilder Schweiz
Ihre Tourauswahl:

Flagge Österreich

Steiermark
weitere Länder:
-----------------------------------------
Radwege Deutschland
Radwege Schweiz
Radwege Italien
Radwege Südtirol (I)
Radwege Insel Texel/NL
Radfernwege
Bahntrassen
Flussradwege
autofreie Straßen
Steiermark
weitere Länder:
-----------------------------------------
Radwege Deutschland
Radwege Schweiz
Radwege Italien
Radwege Südtirol (I)
Radwege Insel Texel/NL
Radfernwege
Bahntrassen
Flussradwege
autofreie Straßen

 

Wappen Burgenland Burgenland - Willkommen im Seewinkel

Foto Vogelzug

Hanságrad-Radweg

Durch die pannonische Ebene

Tourinfo:

Streckenlänge: ca. 55 km
Streckenführung: asphaltierte Gemeindestraßen und sandige, schottrige Wegabschnitte
Beschilderung: durchgehende Beschilderung mit B22
Schwierigkeitsgrad: leicht
   
Orte & Entfernungen: St. Andrä am Zicksee (126 m ü. A.) - 1,1 km - Tadten (122 m ü. A.) - 11,6 km - Halbturn - 16,9 km - Andau (120 m ü. A.) - 17,7 km - St. Andrä am Zicksee
  • Radtour
  • Bücher & Karten
  • Unterkunft
  • Angebote
  • Sehenswertes
  • Info
Großtrappe

Die familienfreundliche Tour ist eine Strecke, welche besonders Naturliebhaber begeistern wird.

Sie führt durch die weite, flache Ebene im östlichen Seewinkel nah zum Nachbarland Ungarn. Sie durchradeln das sensible Großtrappen-Schutzgebiet im Waasen (Hansag), sodass Sie bitte den Anweisungen der Nationalparkverwaltung Folge leisten wollen.

Sie starten beispielsweise am Bahnhof von St. Andrä am Zicksee, radeln zur Ortsmitte und weiter zur Rochuskapelle. Sie überqueren die Bundesstrasse und radeln ungefähr 3 km auf dem Zickäcker-Güterweg zur Schoschtolacke. Nun geht es nach Tadten. Von hier führt eine schnurgerade Strasse bis zur ungarischen Grenze beim bewaldeten Einserkanal. Hier radeln Sie 1 km nach links und dann wieder im spitzen Winkel nach links. Auf weiterhin flacher Strecke gelangen Sie nach Andau. Andauer BrückeVon der Andauer Brücke haben Sie einen guten Blick über den Kanal, der 1895 fertiggestellt wurde. Ungarn, zu dem das Burgenland bis 1920/21 gehörte, legte den Kanal zur Entwässerung der Hanság-Sümpfe und Regulierung des Neusiedler Sees an. Der See hatte immer wieder ganze Ortschaften überschwemmt oder war in heißen Sommern sogar ausgetrocknet.

Sie kommen bis dicht an die ungarische Grenze, schwenken links in nördliche Richtung und radeln auf dem Güterweg gemütlich weiter Richtung Halbturn. Vorbei an Weinrieden und Puszta-Äckern rollen die Räder gut voran. Beim Anger biegen Sie nach links, dann auf der Vorrangstrasse nach rechts und biegen gleich wieder zweimal links ab. Beim Holzkreuz orientieren Sie sich rechts in die Grundäcker und dann kommen Sie zum Wandlkreuz in der Nähe des Türkenhügels. Dieser unter Denkmalschutz stehende Hügel ist heute nunmehr um die 3 m hoch, da er im Laufe der Zeit immer flacher geackert wurde.

Vorbei am Westhof und den Glashäusern, in denen Erwin Binder Biogemüse und 60 Bio-Topfkräuter produziert, radeln Sie nach rechts, stoßen auf Asphalt und rollen am Göghhof und Erdhof vorbei auf den Kirchturm von St. Andrä am Zicksee zu.


 Bikeline Radatlas Burgenland
Bikeline Radatlas
Burgenland
Mit Neusiedlersee-Radweg und Jubiläumsradweg
1:75.000, 20 Touren, 134 km, 79 Karten, 9 Ortspläne, Übernachtungsverzeichnis
wetterfest, GPS-Tracks


hier direkt bestellen

 Radfernwege Österreich
Thorsten Brönner
Österreichs schönste Radfernwege

Österreich per Rad erleben
Idyllische Gewässer, Berge wie auf einer Postkarte, dazu weite Hügel: Österreich aus dem Fahrradsattel zu erleben ist ein Traum. Doch wohin?
Entspannt einen Flusslauf entlangrollen? Seen erkunden? Oder in den Alpen Höhenmeter sammeln? All dies ist zwischen Vorarlberg und dem Burgenland mit dem Fahrrad möglich!
Thorsten Brönner hat alle Bundesländer bereist und präsentiert in seinem Buch die Vielfalt Österreichs. Abwechslungsreiche Fotos, Karten und 20 detaillierte Streckenbeschreibungen laden zu spannenden Entdeckungsfahrten ein.
Aus dem Inhalt:

Radwege in Vorarlberg (Radwanderweg Bregenzerwald, Montafon Radweg, Radweg Klostertal)
Inn-Radweg · Mozart-Radweg · Tauern-Radweg & Tauernradwegrunde
Alpe Adria Radweg
Salzkammergut Radweg
Mühlviertelradweg
Römer-Radweg
Ennsradweg
Donau-Radweg
Kamp-Thaya-March Radweg
Mostviertel (Ybbstalradweg & Traisentalradweg)
Großglockner Hochalpenstraße
Glockner-Radweg und Nockalmstraße
Drauradweg
Murradweg
Weinland
Steiermark Radtour
Raabtalradweg & Feistritztalradweg
EuroVelo 9
Neusiedlersee-Radweg
Jubiläumsradweg
hier direkt bestellen
Bikeline Radkarte Burgenland
Bikeline Radkarte
Burgenland - Wiener Becken

RK-BGLD
1:100.000
Nationalpark Donau-Auen, Neusiedler See, Eisenstadt, Wiener Neustadt, Sopron, Bucklige Welt, Thermenregion
wetterfest, reißfest, Stadtpläne

hier direkt bestellen
Buch Gebrauchsanweisung für das Burgenland
Andreas Weinek
Martin Weinek
Gebrauchsanweisung für das Burgenland
Mit einem Vorwort von Harald Krassnitzer

hier direkt bestellen

 

Bikeline Neusiedler See
Neusiedler See-Radweg
1:50.000, 124 km, 17 Karten, 4 Ortspläne,
Übernachtungsverzeichnis,
wetterfest, GPS-Tracks
A - H

hier direkt bestellen
Kompass Karte Burgenland
Kompass-Karte
Burgenland


Die GPS-genauen KOMPASS Karten sind ideal für Ihre nächste Tour! Der lesefreundliche Maßstab und nützliche Informationen über die Region erleichtern Ihre Planung
hier direkt bestellen
weitere Radbücher und Kartenmaterial finden Sie unter

Baltikum - Belgien - Dänemark - Deutschland - Flussradwege - Frankreich - Italien - Istrien - Luxemburg - Mountainbike - Niederlande - Osteuropa - Polen - Radfernwege - Schweiz - Spanien - Südtirol - Tschechien - Ungarn
Radkarten von Bikeline - Radwanderkarten von Bikeline
Radbücher & Radkarten aus dem BVA-Verlag
für Tagestouren: ADFC Regionalkarten - Radwanderkarten - Radausflugsführer - SpiraloBücher "Die schönsten Touren.."
für Ferntouren: ADFC-Radtourenkarten 1-27 - EuroVelo6-Radreisekarten - ADFCRadreiseführer&KompaktSpiralos - Quadratspiralos
unsere Buchempfehlung
Neuerscheinungen - bleiben Sie auf dem Laufenden
Neue Radkarten - bleiben Sie informiert
English Cycling Guides
Technik & Praxiswissen - Radbücher zur Reparatur, Technik, Räder
Radtraining
Unterkunft:

Hier könnte Ihre Hotel-Werbung stehen

Wir bieten interessante Konditionen

FotoHotel  TextHotel 
   

Pedalo

 

Mur-Radweg 

Mur-Radweg
St. Michael - Bad Radkersburg

Die legendäre Tour de Mur: Grün als Selbst­ver­ständ­nis eines Lan­des - die Stei­er­mark heißt ja nicht um­sonst "die Grü­ne Mark". Sie rol­len ent­lang des schil­lernd grü­nen Flus­ses Mur durchs Bau­ern­land in die länd­li­che ...
Sie sind Anbieter von Radreisen? Wir nehmen gern Ihr Angebot für Radreisen, Tagestouren oder Pauschalarrangements entgegen.
Kontakt: info@radurlaub.de
 
 
St. Andrä am Zicksee:  bereits 1437 urkundlich erwähnt, 1605 zerstört, 1696 neu gegründet, seit 1921 dem neu gegründeten Burgenland zugehörig
Zicksee:  geringe Wassertiefe, max 1.2 m, auf dem Grund Heilschlamm, zum Windsurfen geeignet, Campingplatz, Strandbad
Tadten:  Ortskapelle hl. Johannes Nepomuk 
Halbturn: Schloss Halbturn
Andau: Pfarrkirche
Marktgemeinde St. Andrä am Zicksee
Hauptstraße 59a
A-7161 St. Andrä am Zicksee
Tel. +43-(0)2176-2300-0
Fax +43-(0)2176-2300-5
E-Mail: info@st.andrae-tourism.or.at
www.standraezicksee.at
Urlaubsinformation Burgenland Tourismus
Johann Permayer-Straße 13
A-7000 Eisenstadt
Tel. +43-(0)2682-63384-0
Fax +43-(0)2682-63384-20
E-Mail: info@burgenland.info
www.burgenland.info
www.bikeburgenland.at

 

Bildnachweise: Topfoto @NTG Wildgänse, Text @Nationalpark Neusiedler See Seewinkel Großtrappe, NTG-Mike-Ranz, Angebot Pedalo Radreisen
www.radurlaub.de • Artusstr. 41 • D-40470 Düsseldorf • Tel. +49-(0)211-175 2964• Fax +49-(0)211-175 4458• E-Mail: info[at]radurlaub.de