Logo Radurlaub Ägerisee Reschensee Simmental Luzern Radschilder Schweiz
Ihre Tourauswahl:

Flagge Deutschland

weitere Länder:
-----------------------------------------
Radwege Österreich
Radwege Schweiz
Radwege Italien
Radwege Südtirol/(I)
Radwege Niederlande / Texel
Flussradwege
Radfernwege
autofreie Straßen

 

Wappen Baden-Württemberg Baden-Württemberg - Willkommen in Tauberfranken

Liebliches Taubertal

Liebliches Taubertal per Rad

Taubertal-Radweg: Der Klassiker

Tourinfo:

Streckenlänge: ca. 98 km
Streckenführung: meist flach, einige leichte Steigungen, asphaltiert
Beschilderung: durchgehende Beschilderung
Schwierigkeitsgrad: leicht
   
Orte & Entfernungen: Wertheim - 19 km - Niklashausen - 11 km - Tauberbischofsheim - 21 km - Bad Mergentheim - 6 km - Markelsheim - 6 km - Weikersheim - 17,5 km - Creglingen - 17,5 km - Rothenburg o.d. Tauber
  • Radtour
  • Bücher & Karten
  • Unterkunft
  • Angebote
  • Sehenswertes
  • Info

Das Taubertal ist seit vielen Jahren einer der beliebtesten deutschen Radwege, der 2009 vom ADFC als 5-Sterne Qualitätsradroute ausgezeichnet wurde.

Die Reise startet in Wertheim mit seinen schönen Fachwerkhäusern. Ausgedehnte Weinberge begleiten Sie. Das Kloster Bronnbach lohnt einen kleinen Abstecher, denn im ehemaligen Zisterzienserkloster erfahren Sie viel über die Baukunst und das Leben der Mönche. Und Sie können eine Weinreise unternehmen. Dann geht es zurück auf den Radweg und Sie radeln durch ein Waldgebiet und erreichen bald Niklashausen.

Dann wird das Taubertal sehr eng und kaum scheinen der Fluss, die Bahn und unser Radweg Platz zu haben. Tauberbischofsheim ist als Fechterstadt bekannt. Nehmen Sie sich ein wenig Zeit, um den Türmersturm, das Wahrzeichen der Stadt oder das Kurmainzisches Schloss anzuschauen. Über Dittigheim, Distelhausen geht es nach Lauda mit dem kleinen Marktplatz und Oberem Tor. Sie überqueren die Tauber auf einer hölzernen Brücke und folgen dem Fluß nach Bad Mergentheim. Schon von weitem ist das helle Schloss des Deutschordens sichtbar. Die Kreuzzüge ins Heilige Land waren Anlass zur Gründung des Ritterordens, der 1190 ins Leben gerufen wurde. Der Kurpark bietet sich zur Pause an, denn Bad Mergentheim ist auch für seine Heilquellen bekannt.

TraubenWeiter geht es auf flacher Strecke vorbei an Streuobstwiesen nach Markelsheim, wo edle Tropfen produziert werden. Der Radweg bringt Sie in das liebliche Weikersheim mit dem sehenswerten Marktplatz, einem geschlossenem Ensemble mit Museum, einem romantischen Wasserschloss aus dem 12. Jahrhundert nebst Orangerie und Gartenanlage.

Am Fuß des Bürgerwaldes radeln Sie nach Röttingen, wo das Weinmuseum und der Museumsweinberg zu besichtigen sind. Das Flusstal bringt Sie über Bieberehren nach Creglingen. Fränkisches Fachwerk und der weltberühmte Riemenschneider-Altar in der Herrgottskirche wollen bewundert werden.

Auf dem Weg nach Tauberzell verläuft der Radweg oberhalb des Flusses und immer wieder bieten sich herrliche Ausblicke in die Weinberge. In Detwang lohnt der Kreuzigungaltar - ebenfalls von Riemenschneider - einen Stopp. Das Ende des Tauber-Radweges ist in Rothenburg erreicht. Über die steinerne Doppelbrücke erreichen sie das mittelalterliche Zentrum.

Sie haben folgende Anschlussmöglichkeiten:

in Wertheim: an den Main-Radweg
in Rothenburg ob der Tauber: an den Radweg Romantische Straße
in Rothenburg ob der Tauber: an den Altmühltal-Radweg

Sie wollen eine organisierte Radreisen unternehmen? Passende Angebote zu diesem Radweg in der obigen Menüleiste unter ANGEBOTE oder weitere Reiseangebote in der Übersicht


 Bikeline Taubertal
Liebliches Taubertal

Der "Klassiker" und der "Sportive" Taubertal-Radweg zwischen Rothenburg ob der Tauber und Wertheim.
1:50.000, 260 km, 28 Karten, 16 Ortspl., ÜVZ
wetterfest GPS-Tracks
hier direkt bestellen
Radkarte Mainfranken-Taubertal
ADFC-Radtourenkarte
Blatt 21

Mainfranken- Taubertal

im Maßstab 1:150.000
NEU:

- wetterfestes und reißfestes Papier
- zusätzliche kostenfreie Online-Angebote:

gpx-Tracks der Themenrouten und Radfernwege, Höhenprofile und Begleitheft zum Download

* digitale Kartengrundlage, speziell auf diesen Maßstab konzipiert
* sämtliche Inhalte wurden von ADFC-Scouts geprüft
* mit neuen Ideen für Radtouren in Deutschland
* optimale Orientierung
* übersichtlich gestaltet
* einfach zu handhaben
* GPS-optimiert: hochpräzise Kartographie mit multifunktionalem UTM-Gitter
* Die ideale Karte für Planung und Durchführung von Radtouren - für Radurlaub, Wochenendtour und Tagesausflug.
* alle Radfernwege und regionale Radtouren
* offizielle Karte des "Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club"

Viel Karte für wenig Geld:

Auf einem großen Gebiet von 130 x 160 Kilometern findet sich alles, was Radler brauchen - Routen, Bett&Bike-Betriebe, Sehenswürdigkeiten, Freizeitinformationen und vieles mehr.

hier direkt bestellen
Radkarte Taubertal - Fränkisches Weinland
Radwanderkarte Fränkisches Weinland - Liebliches Taubertal

1 : 100 000
Mit Ausflugszielen, Einkehr- & Freizeittipps, reissfest, wetterfest, beschriftbar und wieder abwischbar

hier gleich bestellen
weitere Radbücher und Kartenmaterial finden Sie unter

Baltikum - Belgien - Dänemark - Deutschland - Flussradwege - Frankreich - Italien - Istrien - Luxemburg - Mountainbike - Niederlande - Osteuropa - Polen - Radfernwege - Schweiz - Spanien - Südtirol - Tschechien - Ungarn
Radkarten von Bikeline - Radwanderkarten von Bikeline
Radbücher & Radkarten aus dem BVA-Verlag
für Tagestouren: ADFC Regionalkarten - Radwanderkarten - Radausflugsführer - SpiraloBücher "Die schönsten Touren.."
für Ferntouren: ADFC-Radtourenkarten 1-27 - EuroVelo6-Radreisekarten - ADFCRadreiseführer&KompaktSpiralos - Quadratspiralos
unsere Buchempfehlung
Neuerscheinungen - bleiben Sie auf dem Laufenden
Neue Radkarten - bleiben Sie informiert
English Cycling Guides
Technik & Praxiswissen - Radbücher zur Reparatur, Technik, Räder
Radtraining
Unterkunft:

Hier könnte Ihre Hotel-Werbung stehen

Wir bieten interessante Konditionen

 
   

 

 

Bamberg - Rothenburg
Wasser, Wein und Weltkultur

Unterwegs an Main und Tauber: An diesen bei­den Flüs­sen geht Ihnen das Herz auf. Diese Fluss­land­schaf­ten wer­den Sie be­zau­bern, denn hier wer­den Rad­lers Träu­me wahr. Va­ri­an­ten­reich und skan­ad­lös schön ...
 Heilbronner Weinradweg

Heilbronner Weinwege
Standort Heilbronn

Heilfroh im Heilbronner Land: Rein in die Pe­da­le und ab ins Herz Baden-Württembergs! In Deutsch­lands Top-Rotwein­re­gi­on er­war­tet Sie ein bun­tes Al­ler­lei für Ihr Rad-Vergnü­gen, viel Ge­schich­te und kul­tu­rel­le Schman­kerl en masse ...
 
 
Wertheim: Fachwerkhäuser, Stiftskirche, Engelsbrunnen, Burgruine Wertheim, Richtung Werbach: Kloster Bronnbach mit Vinothek Taubertal im Prälatenbau  
Werbach: Liebfrauenbrunnkapelle  
Tauberbischofsheim: mittelalterliche Häuser, Marktplatz mit neugotischem Rathaus, Türmersturm, Kurmainzisches Schloss mit Landschaftmuseum, St.-Martin-Kirche, Liobakirche, Bonifatiuskirche, beheiztes Freibad, Kleinschwimmhalle, Bundes- und Landesleistungszentrum sowie Olympiastützpunkt Fechten
Lauda-Königshofen: Heimatmuseum mit Weinbauabteilung, St. Jakobus-Kirche, Marienkirche, Stadttor, beheiztes Freibad, Hallenbad, Goten (1544, eine ehemalige Zehntscheune)
Beckstein: Winzergenossenschaft, ev. Kirche (1785), Schlösschen (1583), Weinlehrpfad 
Bad Mergentheim: Deutschordensschloss mit Museum, Kur- und Schlosspark, historischer Marktplatz, Heilquellen, Grünewald-Madonna in Stuppach, Kulturforum, Bade- und Wellnesspark „Solymar“, beheiztes Freibad, Wildpark, Golfanlage
Markelsheim: Weingärtnergenossenschaft, Weinlehrpfad, steile Weinhänge
Weikersheim: Tauberländer Dorfmuseum, Schloss mit Garten und Orangerie, Marktplatz  
Tauberrettersheim: Kirche, ehemalige Hirtenscheune, Hautschenmühle 
Röttingen:

Burg Brattenstein (jährliche Festspiele) 13. Jh., barockes Rathaus von 1773, historische Stadtmauer mit Schneckenturm, Marktplatz mit Fachwerkhäusern,Weinmuseum mit Museumsweinberg, Sonnenuhren- und archäologischer Wanderweg 

Creglingen: Mittelalterliche Altstadt, Herrgottskirche mit Marienaltar von Riemenschneider, Romschlössle, Fingerhutmuseum, Fachwerkhäuser 
Detwang:  Kirche mit Kreuzigungsaltar von Tilman Riemenschneider 
Tauberzell: Kirche, ehemalige Hirtenscheune, Hautschenmühle  
Rothenburg ob der Tauber:  mittelalterliches Stadtbild und Stadtmauer, Rathaus, St. Jakobs-Kirche mit Heiligblutaltar von Tilman Riemenschneider, steinerne Doppelbrücke, Plönlein, Rödertor, Spitalbastei, Topplerschlösschen, Historiengewölbe, Reichsstadt-, Kriminal- und Weihnachtsmuseum, Puppen- und Spielzeugmuseum, Toppler-Theater, beheiztes Frei- und Hallenbad
Touristikgemeinschaft "Liebliches Taubertal
Gartenstr. 1
D-97941 Tauberbischofsheim
Tel. +49-(0)9341-825806
Fax +49-(0)9341-825700
E-Mail: touristik@liebliches-taubertal.de
www.liebliches-taubertal.de
Tourismus Wertheim GmbH
Gerbergasse 16
D-97877 Wertheim
Tel. +49-(0)9342-93509-0
Fax +49-(0)9342-93509-20
E-Mail: info@tourismus-wertheim.de
www.tourismus-wertheim.de
Rothenburg Tourismus Service
Marktplatz 2
D-91541 Rothenburg ob der Tauber
Tel. +49-(0)9861-404-800
Fax +49-(0)9861-404-529
E-Mail: info@rothenburg.de
www.tourismus.rothenburg.de 

Tourismusverband Franken e.V.
Wilhelminenstr. 6
D-90402 Nürnberg
Tel. +49-(0)911-94151-0
Fax +49-(0)911-94151-10

E-Mail: info@frankentourismus.de
www.frankentourismus.de

 

Bildnachweis: Topfoto U.Stüwe-Schmitz, Angebot Bamberg-Rothenburg, Heilbronner Weinwege U.Stüwe-Schmitz
www.radurlaub.de • Artusstr. 41 • D-40470 Düsseldorf • Tel. +49-(0)211-175 2964• Fax +49-(0)211-175 4458• E-Mail: info[at]radurlaub.de