Logo Radurlaub Ägerisee Reschensee Simmental Luzern Radschilder Schweiz
Ihre Tourauswahl:

Flagge Deutschland

weitere Länder:
-----------------------------------------
Radwege Österreich
Radwege Schweiz
Radwege Italien
Radwege Südtirol/(I)
Radwege Niederlande / Texel
Flussradwege
Radfernwege
autofreie Straßen

 

Wappen Schleswig-Holstein Schleswig-Holstein - Willkommen im Binnenland

Ochsen-Radweg

Ochsen-Radweg

Auf dem historischen Ochsenweg durchs Binnenland

Tourinfo:

Streckenlänge: ca. 246,5 km für Variante 1) bzw. 243,5 km für Variante 2)
Streckenführung: auf straßenbegleitenden, aber auch entlegenen Wegen und Nebenstraßen, meist asphaltiert, einige Abschnitte über Sand- und Waldwege (Originaltrasse)
Beschilderung: durchgehende Beschilderung in grün-weiß mit dem kimbrischen Halbinsel-Logo (die Landfläche zwischen Nord- und Ostsee)
Schwierigkeitsgrad: leicht
   
Orte & Entfernungen: Variante 1)
Flensburg - 55,0 km - Schleswig - 43,5 km - Rendsburg - 32,5 km - Nortorf - 48,0 km - Bad Bramstedt - 67,5 km - Wedel

Variante 2)
Flensburg - 55,0 km - Schleswig - 43,5 km - Rendsburg - 37,5 km - Hohenweststedt - 66,0 km - Elmshorn - 41,5 km - Wedel
  • Radtour
  • Bücher & Karten
  • Unterkunft
  • Angebote
  • Sehenswertes
  • Info

Auf den Spuren von Wikingern und Ochsentreibern, aber auch Soldaten und Handelsreisenden erleben Sie die schleswig-holsteinische Landschaft vom Fahrradsattel aus. Einst wurden hier jährlich bis zu 52.000 Ochsen von Dänemark nach Norddeutschland getrieben. In Wedel lagen die einstigen Ochsendriften, ab 1350 eine der bedeutendsten Ochsenörsen des Mittelalters.

Weit weg vom Straßenlärm radeln Sie entspannt durch die typischen Wiesenlandschaften, vorbei an Seen und entlang von Flüssen. Moorgebiete wechseln mit Marschland ab. Sie durchradeln Wald- und Heideflächen und finden unterwegs Rastplätze für ein Picknick oder eine Pause. Naturschutzgebiete wie die Holmer Sanderge lassen die Herzen der Naturfreunde höher schlagen. In Rendsburg sollten nicht nur Technikliebhaer die Schwebefähre über den Nord-Ostsee-Kanal bewundern.

In Uetersen teilt sich der Ochsenweg in eine östliche und eine westliche Route und kommt bei Rendsburg wieder zusammen. Die Ochsentour kann nach Flensburg auf dem "Hærveien" durch Jütland fortgesetzt werden, sodass Sie auf eine Gesamtstrecke von 540 km kommen.

Anschluss:
in Flensburg: Weiterführung des Ochsenweges auf dänischer Seite - Jütland)
in Flensburg: an den Ostseeküsten-Radweg
in Hamburg: an den Elberadweg
in Rendsburg: an den NOK


Bikeline Ochsen-Radweg
Heerweg Ochsenweg
Von Viborg nach Hamburg

1:75.000, 540 km, 31 Karten, 20 Ortspl., ÜVZ
Wetterfest, GPS-Tracks
hier direkt bestellen
BVA Ochsen-Radweg
Ochsenweg
Kompakt Spiralo
1 : 75 000
Auf den Spuren des historischen Ochsenweges in Schleswig-Holstein.
Kompakt-Konzept. Top-Karte und Tourguide
hier direkt bestellen
Radtourenkarte Nordfriesland Schleswig
ADFC-Radtourenkarte
Blatt 1

Nordfriesland/Schleswig

im Maßstab 1:150.000
hier direkt bestellen
weitere Radbücher und Kartenmaterial finden Sie unter

Baltikum - Belgien - Dänemark - Deutschland - Flussradwege - Frankreich - Italien - Istrien - Luxemburg - Mountainbike - Niederlande - Osteuropa - Polen - Radfernwege - Schweiz - Spanien - Südtirol - Tschechien - Ungarn
Radkarten von Bikeline - Radwanderkarten von Bikeline
Radbücher & Radkarten aus dem BVA-Verlag
für Tagestouren: ADFC Regionalkarten - Radwanderkarten - Radausflugsführer - SpiraloBücher "Die schönsten Touren.."
für Ferntouren: ADFC-Radtourenkarten 1-27 - EuroVelo6-Radreisekarten - ADFCRadreiseführer&KompaktSpiralos - Quadratspiralos
unsere Buchempfehlung
Neuerscheinungen - bleiben Sie auf dem Laufenden
Neue Radkarten - bleiben Sie informiert
English Cycling Guides
Technik & Praxiswissen - Radbücher zur Reparatur, Technik, Räder
Radtraining
Unterkunft:

Hier könnte Ihre Hotel-Werbung stehen

Wir bieten interessante Konditionen

FotoHotel  TextHotel 
   

Sie sind Anbieter von Radreisen? Wir nehmen gern Ihr Angebot für Radreisen, Tagestouren oder Pauschalarrangements entgegen.
Kontakt: info@radurlaub.de

 

 

Ostsee-Küstenradweg (Teil 1)
Von Flensburg nach Lübeck

Wellen & Wege: Alte Hansestädte mit prächtigen Bauwerken aus der Back­stein­gotik, stattliche Güter im Hinterland, quirlig lebendige Seebäder, da­zwi­schen das weite Küstenland, kilometerlange Sand­strände ...
auch als E-Bike Tour buchbar
 
 
Flensburg:  Flensburg bietet maritin-städtisches Flair mit Hafen und Strand, Museumsberg (Museum für schleswigsche Kunst- und Kulturgeschichte), Schifffahrtsmuseum, Museumswerft, entlang der "blue line" Kulturelles und Sehenswertes auf 3,2 km entdecken 
Schleswig: am Ostseefjord Schlei gelegen, Schloss Gottorf mit Barockgarten, Gottorfer Globus, Teddy Bär-Haus, Stadtmuseum, Wikingermuseum Haithabu 
Rendsburg: schöne Innenstadt alten Bürgerhäusern und verträumten Gassen, "Eiserne Lady" - 42 m hohe Eisenbahnbrücke über den Nord-Ostsee-Kanal mit darunter hängender Schwebefähre, Whiskygalerie, Altes Rathaus, St. Marienkirche, Paradeplatz, Lornsendenkmal, Arsenal, Jüdisches Museum, Christkriche, Pelli-Hof  
Neumünster: Textilmuseum Tuch + Technik 
Wedel: Rolandfigur, Stadtmuseum, Schiffsbegrüßungsanlage direkt an der Elbe (hier werden alle aus- und einfahrenden Schiffe mit der jeweiligen Landeshymne begrüßt), Reepschlägerhaus (hier wurden Taue für die Großsegler gefertigt), Wedeler Marsch mit NABU-Vogelstation 
Tourismus-Agentur Schleswig-Holstein GmbH
Wall 55
D-24103 Kiel
Tel. +49-(0)431-60058-3
Fax +49-(0)431-60058-44
E-Mail: info@sh-tourismus.de
www.sh-tourismus.de
Schleswig-Holstein Binnenland e.V.
Große Nübelstraße 31
D-25348 Glückstadt
Tel. +49-(0)4124 - 60 83 28
Fax +49-(0)4124 - 93 75 86
E-Mail: info@sh-binnenland.de
www.sh-binnenland.de
Touristeninformation Flensburg
Rote Straße 15-17
D-24937 Flensburg
Tel. +49-(0)461-9090-920
Fax +49-(0)461-9090-936
E-Mail: info@flensburg-tourismus.de
www.flensburg-tourismus.de
Fremdenverkehrsamt Wedel
Rathausplatz 3 - 5
D-22880 Wedel
Tel. +49-(0)-4103-707-0
Fax +49-(0)4103-707-300
E-Mail: info@stadt.wedel.de
www.wedel.de
in Dänemark wird der Ochsenweg unter dem Namen / mit der Beschilderung "Hæervejen" fortgesetzt.
Bahnanschluss: Wedel, Elmshorn, Itzehoe, Neumünster, Rendsburg, Schleswig und Flensburg

 

Bildnachweise: Topfoto © U.Stüwe-Schmitz, Angebote Pedalo Radreisen
www.radurlaub.de • Artusstr. 41 • D-40470 Düsseldorf • Tel. +49-(0)211-175 2964• Fax +49-(0)211-175 4458• E-Mail: info[at]radurlaub.de