Logo Radurlaub Ägerisee Reschensee Simmental Luzern Radschilder Schweiz
Ihre Tourauswahl:

Flagge Deutschland

weitere Länder:
-----------------------------------------
Radwege Österreich
Radwege Schweiz
Radwege Italien
Radwege Südtirol/(I)
Radwege Niederlande / Texel
Flussradwege
Radfernwege
autofreie Straßen

 

Wappen HessenWappen NR Hessen & NRW - Willkommen am Flussradweg

Eder-Radweg

Vom Rothaargebirge bis ins Tal der Fulda

Tourinfo:

Streckenlänge: ca. 186 km
Streckenführung: asphaltierte Rad- und Wirtschaftswege, ruhige Landstraßen, teils geschottert, einige Naturwege, kurze Steigungen und Gefälle auf der gesamten Tour, größere Anstiege nur am Oberlauf und Edersee
Beschilderung: uneinheitliche Beschilderung, NRW rot-weiße Schilder mit Zusatz Ederauenweg, in Hessen mit "E", ggf braunes Zusatzschild
Schwierigkeitsgrad: mittel
   
Orte & Entfernungen: Quelle Lützel bei Siegen - 17,3 km - Erndtebrück - 9,4 km - Aue - 6,4 km - Berghausen - 3,0 km - Raumland - 8,1 km - Arfeld - 5,8 km - Beddelhausen (Rundbogenbrücke) - 4,5 km - Hatzfeld - 7,5 km - Reddighausen - 4,7 km - Dodenau - 6,6 km - Abzweig n. Battenberg - 2 km - Battenfeld - 3,2 km - Rennertehausen - 8,9 km - Frankenberg - 6,8 km - Viermünden - 5,2 km - Ederbringhausen - 6,5 km - Kirchlotheim - 1,8 km - Anfang Edersee - 8 km - Aseler Brücke - 7 km - Bringhausen - 3,8 km - Rehbach - 6 km - Staumauer - 1,2 km - Hemfurth-Edersee - 3,5 km - Affoldern - 9,4 km - Wega - 3,8 km - Ungedanken - 4,2 km - Fritzlar - 7 km - Wabern - 6,5 km - Altenburg - 2,4 km - Felsberg - 12,6 km - Grifte -
3,0 km - Guxhagen
  • Radtour
  • Bücher & Karten
  • Unterkunft
  • Angebote
  • Sehenswertes
  • Info

Der Eder-Radweg führt den Radler von seiner Quelle bis zu seiner Mündung in die Fulda.

Auf der abwechslungsreichen Strecke vom Rothaargebirge bis zur Fulda gibt es viel zu entdecken. Auf etwa halber Strecke ist die Edertalsperre ein Höhepunkt der Radreise. Am Ederseestrand können Sie die Beine ins kühle Naß strecken und die Seele baumeln lassen. Frankenberg entzückt mit seinem zehntürmigen Rathaus.

Etwas Besonderes ist auch die Fahrrad-Draisinenstrecke Affoldern - Hemfurth. Die einfache Strecke ist ca. 2 km lang.

In Edermünde-Grifte "endet" der Ederradweg in den Fulda-Radweg. Sie können entweder über die L3221 nach Guxhagen radeln und von dort weiter Richtung Guntershausen oder Sie radeln links der Eder an der Kläranlage vorbei auf Guntershausen zu. Wer über Guxhagen kommt, führt über die Brücke von Guntershausen auf den Fulda-Radweg. Entlang der Fulda radeln Sie bis Hann. Münden und folgen dann der Weser bis Bad Karlshafen. Ab Bad Karlshafen können Sie die rund 90 km Lange Tour entlang der Diemel starten. Die gesamte Eder-Fulda-Weser-Diemel-Radstrecke finden Sie im Bikeline-Radführer unter obigem Menüpunkt Bücher&Karten.

Anschlussmöglichkeiten:
über den Ohm-Eder-Radweg ab Kirchhain nach Frankenberg
über den Lahn-Eder-Radweg ab Lahntal-Sarnau bei Marburg nach Frankenberg
über den Hessischen Radfernweg R4; Einstieg in den Eder-Radweg in Fritzlar oder Wabern
über den Schwalm-Radweg; Einstieg in den Eder-Radweg in Wabern
in Grifte: an den Fulda-Radweg bis zur Weser
über den Fulda-Weser-Weg Anschluss an den Diemel-Radweg


Bikeline Ederauen Radweg
Eder-Radweg • Diemel-Radweg - NEUERSCHEINUNG
Eder-Radweg
- Von der Quelle im Rothaargebirge bis zur Fulda
Diemel-Rafdeg
- Von der Quelle zur Weser
1:50.000, 386 km, 48 Karten, 15 Ortspl., ÜVZ
wetterfest, reißfest, GPS-Tracks

hier direkt bestellen
 
Radkarte Kassel
Bikeline Radkarte Deutschland - Hessen

Kassel und Umgebung

Bad Karlshafen, Fritzlar, Hess. Lichtenau, Warburg, Diemel, Eder, Fulda.

RK-HES01
1 : 75.000; Ortspl., wasser- und reißfest
GPS-tauglich mit UTM-Netz.
hier direkt bestellen
Flussradwege
Thorsten Brönner:
Flussradwege abseits des Trubels
Flussradwege sind eine der entspanntesten Arten des Radwanderns: Fast immer geht es flach dahin, stets gibt es viel zu sehen. Wenn dazu wenig Trubel herrscht, ist das Reiseglück perfekt! In diesem Buch verrät Thorsten Brönner die beschaulichsten Touren in Deutschland - vom Aller-Radweg über den Fünf-Flüsse-Radweg bis zum Havelradweg - mit Streckenführung, Highlights und Tipps. Steigen Sie mit uns in die Pedale und Genießen!
hier direkt bestellen
Radtourenkarte Nordhessen Eder
ADFC-Radtourenkarte
Blatt 16

Rhein - Main - Nordhessen

im Maßstab 1:150.000
NEU
- wetterfestes und reißfestes Papier
- zusätzliche kostenfreie Online-Angebote:
gpx-Tracks der Themenrouten und Radfernwege, Höhenprofile und Begleitheft zum Download
hier direkt bestellen
weitere Radbücher und Kartenmaterial finden Sie unter

Baltikum - Belgien - Dänemark - Deutschland - Flussradwege - Frankreich - Italien - Istrien - Luxemburg - Mountainbike - Niederlande - Osteuropa - Polen - Radfernwege - Schweiz - Spanien - Südtirol - Tschechien - Ungarn
Radkarten von Bikeline - Radwanderkarten von Bikeline
Radbücher & Radkarten aus dem BVA-Verlag
für Tagestouren: ADFC Regionalkarten - Radwanderkarten - Radausflugsführer - SpiraloBücher "Die schönsten Touren.."
für Ferntouren: ADFC-Radtourenkarten 1-27 - EuroVelo6-Radreisekarten - ADFCRadreiseführer&KompaktSpiralos - Quadratspiralos
unsere Buchempfehlung
Neuerscheinungen - bleiben Sie auf dem Laufenden
Neue Radkarten - bleiben Sie informiert
English Cycling Guides
Technik & Praxiswissen - Radbücher zur Reparatur, Technik, Räder
Radtraining
Unterkunft:

Hier könnte Ihre Hotel-Werbung stehen

Wir bieten interessante Konditionen

   
   
Wir nehmen gern Ihr Angebot für Radreise, Pauschalarrangements entgegen.
 
 
 
Hilchenbach-Lützel: Ginsburg 12. Jh. , Kräuterey Lützel www.kraeuterey.de (Kräutergärtnerei), Gillerturm mit Aussichtsplattform, Ginsberger Heide (Naturschutzgebit mit seltener Fauna und Flora)
Ederquelle: die Ederquelle ist von Lützel aus nach ca. 5 km zum Bocksberg hinauf zu erreichen. Die renaturierte Quelle liegt ca. 100 m abseits der Straße. Mit ca. 177 km ist die Eder der längst und größte Zufluss der Fulda.
Erndtebrück: Heimatmuseum, Bald's Historishe Fahrzeugschau, Hallenbad, E-bike-Ladesstation an der Tourist-Information, Talstr. 27
Raumland: Bonifatiuskirche, Schieferschaubergwerk Raumland (www.schieferschaubergwerk.de)
Arfeld: Schmiedemuseum Arfeld
Beddelhausen: Rundbogenbrücke aus dem 19. Jh. Der Radweg führt über diese denkmalgeschützte Brücke
Hatzfeld: Museum "Ammes-Haus, Burgstübchen, Emmauskapelle mit einer der ältesten Orgeln Hessens von 1706, Hubertuskapelle, Burgruine 13. Jh.
Dodenau: Wildgehege Dodenau, Freibad
Battenberg: Stadtmuseum Battenberg, Kellerburg, Neuburg, Besucherbergwerk Burgbergstollen, Hänsel- und-Gretel-Brunnen inmitten der Stadt, Wilder Wassergarten, Hallen-und Freibad, Ladestation beim Restaurant Alt Battenberg, Marburger Str. 19
Battenfeld: Pfarrkirche mit kreuzförmiger Basilika
Rennertehausen: sehenswerte Fachwerkkirche aus 1609, Altes Steinbackhaus, Stedefels (Felswände aus rotem Zechstein)
Frankenberg: Kreisheimatmuseum im ehemaligen Kloster St. Georgenberg, Museum Thonet, Liebfrauenkirche, Hospitalkirche, historische Altstadt mit 10-türmigem Rathaus, Steinhaus, Hexenturm, Wildpark, diverse Ladestationen u.a. bei der Tourist-Information, Untermarkt 12
Kirchlotheim: Nationalpark Zentrum-Kellerwald
www.NationalparkZentrum-Kellerwald.de, Ausstellung mit 3 Bereichen: UrSchätze der Wildnis, das WaldWerk und das 4D-SinneKino, Ladestation
Rehbach am Edersee: Kletterpark, Baumkronenweg
Edersee-Hemfurth: Buchenhaus, Staumauer, Aquapark, Stollmühle, WildtierPark Edersee, Standseilbahn zum Peterskopf
Affoldern: Eder-Draisine Tel. 0151-53903980, www.eder-draisine.de - eine etwas andere Radtour auf der alten Bahnstrecke zwischen Hemfurth und Affoldern;
Das tolle Haus (steht im wahrsten Sinne des Wortes Kopf)
Fritzlar:  mittelalterliches Stadtbild mit 2,7 km langer Stadtmauer, Dommuseum, Regionalmuseum, Museum im Grauen Turm, St. Peter (Dom), Minoritenkirche, Heilig-Geist-Kapelle, Siechrasenkapelle, Ederauen-Erlebnisbad, Ladestation am Grauen Turm, beim Autohaus Range Wolfhager Str. 7 
Wabern: Jagdschloss, heute Klinik und Schule, frührer waren Voltaire, Knigge und Goethe zu Gast

Bahn:
die Bahnstrecke Kreuztal - Marburg (Obere Lahntalbahn) bringt uns bis auf die Höhe der Ederquelle zum Bahnhof Hilchenbach-Lützel. Anschlüsse an den überregionalen Bahnverkehr in Kreuztal (bzw. Siegen) und auch in Marburg

Frankenberg (Eder)- hier hält die Kurhessenbahn aus Marburg

Einstiegsmöglichkeit in den unteren Eder-Radweg: Wabern. Der regionale Knotenpunkt liegt an der Hauptstrecke Kassel - Frankfurt (Main-Weser-Bahn).

Am Endpunkt der Eder-Radwegs bei Guntershausen: Bahnanschluss per Regiotram an die Main-Weser-Bahn Frankfurt - Kassel und an die Bahnstrecke Kassel - Fulda


Touristik Information Hilchenbach
Markt 13
D-57271 Hilchenbach
Tel. 02733-288133 oder 288136
www.hilchenbach.de
Tourist Information Frankenberg
Untermarkt 12
D-35066 Frankenberg
Tel. 06451-717672
www.ederbergland-touristik.de
Tourist-Information Fritzlar
Zwischen den Krämen 5
D-34560 Fritzlar
Tel. 05622-988643
www.fritzlar.de 

 

Bildnachweise
www.radurlaub.de • Artusstr. 41 • D-40470 Düsseldorf • Tel. +49-(0)211-175 2964• Fax +49-(0)211-175 4458• E-Mail: info[at]radurlaub.de