Logo Radurlaub Ägerisee Reschensee Simmental Luzern Radschilder Schweiz
Ihre Tourauswahl:

Deutschland per Rad

weitere Länder:
-----------------------------------------
Radwege Österreich
Radwege Schweiz
Radwege Italien
Radwege Südtirol/(I)
Radwege Niederlande / Texel
Flussradwege
Radfernwege
autofreie Straßen

 

Bayern Bayern - Willkommen imAllgäu

Radrund Allgäu

Schlosspark Radrunde Allgäu

Das Ostallgäu in seiner Vielfalt und Schönheit erradeln

Tourinfo:

Streckenlänge: ca. 219 km
Streckenführung: asphaltierte Radwege, wenige gekieste Wirtschafts- und Forstwege, Straßen mit wenig Verkehr, lediglich die Durchfahrt Pfronten und Buchloe könnte verkehrsreich sein
Beschilderung: durchgehende Beschilderung; die beiden Achsen über Kaufbeuren und Marktoberdorf sind nicht beschildert.
Schwierigkeitsgrad: mittel
   
Orte & Entfernungen:

Lechbruck am See (732 m) - 51,4 km - Waal (635 m)
Waal - 54,7 km - Eggenthal (701 m)
Eggenthal - 50 km - Nesselwang (863 m)
Nesselwang - 22,1 km - Füssen

Achse 1) Helmishofen (709 m) - 27,1 km - Eggenthal
Achse 2) Stötten a.A. (731 m) - 21,1 km - Oberthingau

Füssen - Schwangau - Halblech - Steingaden - Lechbruck - Stötten - Rettenbach - Frankenhofen - Lengenfeld - Waal - Buchloe - Türkheim - Baisweil - Aitrang - Görisried - Nesselwang - Pfronten - Füssen

  • Radtour
  • Bücher & Karten
  • Unterkunft
  • Angebote
  • Sehenswertes
  • Info

Der Schlosspark erstreckt sich im Ostallgäu zwischen Füssen im Süden und Kaufbeuren und Buchloe im Norden. Genau in der Mitte befindet sich Marktoberdorf.

Die Schlossparkradrunde im Allgäu wurde im Oktober 2015 mit fünf Sternen ausgezeichnet; sie bietet also höchsten Genuss für Radfahrer. Die gesamte Region wurde zudem als ADFC-RadReiseRegion zertifiziert.
Die Runde lässt sich in 5 Abschnitte gliedern. im Allgäu mit dem Rad unterwegs

Die Schlossparkradrunde führt von Füssen nach Hohenschwangau, wo Sie die beeindruckenden Königsschlösser erreichen. Entlang des Ammergebirges führt der Radweg vorbei an der weithin berühmten Wallfahrtskirche in Wies. In Lechbruck steigen Sie in einen Bahntrassenradweg ein und durchqueren weiterhin auf ehemaligen Nebenbahnstrecken den nördlichen Schlosspark. Bei Gennach wendet sich der Verlauf nach Süden, die Rückfahrt beginnt und folgt dem Verlauf des Alpenflusses Wertach. Auf diesem Weg bietet sich ein Ausflug in den Kneippkurort Bad Wörishofen an. Auf der weiteren Radreise Richtung Süden erleben Sie umwerfende Ausblicke auf die Alpen bis Sie die Berge schließlich fast erreichen. Am Alpennordrand entlang des traumhaften Weißensees kommen Sie wieder zurück nach Füssen.

Die Schlossparkrunde ist Teil der 450 km langen Allgäu-Radrunde.

Sie haben folgende Anschlussmöglichkeiten:

in Füssen: an den Radfernweg Via Claudia Augusta von Donauwörth nach Ostiglia oder Venedig
in Füssen: an den Radfernweg Bodensee-Königssee
in Füssen: an den Radfernweg Romantische Straße
in Füssen: Forgensee-Radrunde
in Füssen: Hopfensee-Runde
in Füssen: an die Schlossparkradrunde Allgäu

in Bad Wörishofen: an die Radrunde Allgäu
in Bad Wörishofen: an den Ammersee-Radweg nach München
in Bad Wörishofen: an den Radweg Schwäbische Bäderstraße
in Bad Wörishofen: an den Kneipp-Radweg


Bikeline Schlossparkradrunde Allgäu
Bikeline Radführer
Schlossparkradrunde im Allgäu

Stadtpläne, Übernachtungsverzeichnis, Höhenprofil, Spiralbindung
GPS, wetterfest
hier direkt bestellen

Bayerisches Oberland Radkarte
Reiseführer
Bayerisches Oberland
Zwischen München und Zugspitze

Für Ihren Aktiv-Urlaub, 3in1, kompakte Reiseinfos, ausgewählte Rad- und Wandertouren, übersichtlicher Kartenatlas
Dort, wo Bayern am schönsten ist, laden Wiesen und Wälder, Seen und Moore, schroffe Gipfel und sanfte Hügel, Lederhose und Dirndl zum Besuch ein. Das Postkartenidyll, einst vom Eis geschaffen, bietet sattgrüne Wiesen vor imposantem Hochgebirge, smaragdgrüne Bergseen, azurblaue Badegewässer, blumengeschmückte Bauernhöfen und freskenverzierte Altstädte.
hier direkt bestellen
Radkarte Allgäu

Radwanderkarte Allgäu
1 : 100 000
mit Ausflugszielen, Einkehr- & Freizeittipps, wetterfest, reissfest, abwischbar

hier direkt bestellen


Radwanderkarte Bayerische SeenUnterkunft:

Hier könnte Ihre Hotel-Werbung stehen

Wir bieten interessante Konditionen

Radwanderkarte Bayerische Seen
1:100 000
mit Ausflugszielen, Einkehr- & Freizeittipps, wetterfest, reissfest, abwischbar
Die bayerischen Seen südlich von München sind ein herrliches Radfahrgebiet mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten wie die Schlösser Neuschwanstein und Hohenschwangau, Starnberg, die Stadt im See oder Garmisch-Partenkirchen. Die Radwege führen bequem um die drei großen Seen, Starnberger See, Ammer- und Forggensee, verbinden sie zum Teil auch miteinander und sind damit perfekt für Familien und Genussradler geeignet. Die Kurzstrecken durch die bayerisch-österreichischen Alpen erfordern natürlich Kondition, einige sind extra für Mountainbiker ausgeschrieben
hier direkt bestellen
Unterkunft:

Hier könnte Ihre Hotel-Werbung stehen

Wir bieten interessante Konditionen Inhalt 4

FotoHotel  TextHotel 
   
Sie sind Anbieter von Radreisen? Wir nehmen gern Ihr Angebot für Radreisen, Tagestouren oder Pauschalarrangements entgegen.
Kontakt: info@radurlaub.de

 

Radreise Allgäu 
Radsportreise

Allgäu-Rundfahrt
Rundreise ab Lindau

Kurven, Kühe, Käsespätzle: Klare Seen, saftige Weiden, grasende Kühe, dichte Wälder, schroffe Felsen, üppige Obst- und Hopfenfelder, lauschige Flüsse, sanfte Hügel - müssen wir noch mehr dazu sagen ...
 
 
 Füssen: Altstadt, Rathaus, Museum der Stadt Füssen, ehemaliges Benediktinerkloster / Barockkirche St. Mang, Hohes Schloss, Heilig-Geist-Spitalkirche, Festspielhaus
 Steingaden: nah bei Steingaden die Wieskirche, die als schönste Rokoko-Kirche Süddeutschlands gilt, bedeutendes Welfenmünster  
 Nesselwang: Luftkurort, Heimatmuseum, Skigeschichte Nesselwang 
Tourismusverband Ostallgäu e.V.
Schwabenstr. 11
D- 87616 Marktoberdorf
Tel. +49-(0)8342-911506
E-Mail: info@schlosspark.de
www.schlosspark.de
Füssen Tourismus & Marketing
Kaiser-Maximilian-Platz 1
D-87629 Füssen
Tel. +49-(0)8362-93850
Fax +49-(0)8362-938520 
E-Mail: tourismus@fuessen.de
www.fuessen.de
 

Anreise per Auto:
über A7 - A96

Anreise per Bahn:
Bahnhöfe in Buchloe, Türkheim, Bad Wörishofen, Kaufbeuren, Biessenhofen, Ebenhofen, Günzach, Schongau, Marktobersdorf, Lengenwang, See, Füssen, Peiting, Pfronten-Steinach, Oy-Mittelberg, Nesselwang

 

Bildnachweise: © U.Stüwe-Schmitz, Angebote Pedalo Radreisen, Text: Verlag Esterbauer
www.radurlaub.de • Artusstr. 41 • D-40470 Düsseldorf • Tel. +49-(0)211-175 2964• Fax +49-(0)211-175 4458• E-Mail: info[at]radurlaub.de