Logo Radurlaub Ägerisee Reschensee Simmental Luzern Radschilder Schweiz
Ihre Tourauswahl:

Flagge Deutschland Flagge Österreich

weitere Länder:
-----------------------------------------
Radwege Österreich
Radwege Schweiz
Radwege Italien
Radwege Südtirol/(I)
Radwege Niederlande / Texel
Flussradwege
Radfernwege
autofreie Straßen

 

Wappen BayernWappen Tirol Bayern & Tirol - Willkommen auf dem Radfernweg

Via Bavarica Tyrolensis

Von Bayerns Hauptstadt nach Tirol und zurück

Tourinfo:

Streckenlänge: ca. 225 km
Streckenführung: asphaltierte bzw. leicht geschotterte und naturbelassene Radwege oder Nebenstrassen
Beschilderung: durchgehende Beschilderung
Schwierigkeitsgrad: mittel
   
Orte & Entfernungen: München - Holzkirchen - Rottach-Egern - Fall - Achenkirch - Maurach - (Jenbach) - Lengries - Bad Tölz - Geretsried - Wolfratshausen - München
  • Radtour
  • Bücher & Karten
  • Unterkunft
  • Angebote
  • Sehenswertes
  • Info

Die Via Bavarica Tyrolensis verbindet auf eindrucksvolle Weise das bayerische Voralpenland mit dem Tiroler Inntal.

die bayerische Flagge ist gegenwärtigDie Tour wird über mehrere Tage ganz nach Belieben entweder im Uhrzeigersinn über das Tegernseer Tal Richtung Achensee gefahren, oder aber von München aus über das Tölzer Land südwärts. Wir entscheiden uns in der Beschreibung für die erste Variante.

Die Isar leitet hinaus aus der Großstadt. Auf asphaltiertem Sträßchen rollen die Räder leicht Richtung Oberhaching und weiter durch das Münchner Voralpenland mit Holzkirchen. Tagesziel ist der Tegernsee, welcher beidseitig gut zu befahren ist. Das Westufer mit dem mondänen Bad Wiessee ist mit seinen 20 km Uferlänge 5 km länger als die Ostseite. Am Südende des Sees lädt Rottach-Egern zum Verweilen ein. Nur wenige Kilometer trennen Sie von Wildbad Kreuth. Die Weissach begleitet Sie weiter zum Achenpass.

An der Kaiserwacht ist die deutsch-österreichische Grenze erreicht. Die Räder rollen hinab nach Achenkirch. Jetzt begleitet Sie das türkisfarbene Wasser des Achensees. Dicht am Ufer vorbei radeln Sie leicht bis Maurach. Hier muss eine Entscheidung getroffen werden: soll die rasante Abfahrt hinunter nach Jenbach gewagt werden? Der Rückweg hinauf zum Achensee ist steil, jedoch könnten die 400 m Höhenunterschied mithilfe der Achensee-Dampfbahn überwunden werden.

Wer die Rundreise zurück bis München geplant hat, radelt den gleichen Weg bis zur ehemaligen Grenzstation zurück und wendet sich dann entlang der Walchen zum fjordartigen Sylvensteinstausee. Die Auffahrt zur Dammkrone wartet mit einem eigenen Radtunnel auf. Über Fall (Ludwig Ganghofers "Der Jäger von Fall") gelangen Sie nach Lenggries in den Isarwinkel. Die Isar wird nun Wegbegleiter und Sie folgen dem Isarradweg nach Bad Tölz mit seiner historischen Marktstrasse. Weiter durch den sogenannten Malerwinkel radeln Sie durch kleine Ortschaften nach Geretsried und dann dicht am Isarufer entlang nach Wolfratshausen. Weiter von der Isar begleitet radeln Sie Richtung München, wo eine abwechslungsreiche Tour viel zu rasch zu Ende geht.

www.via-bavarica-tyrolensis.com

Sie haben folgende Anschlussmöglichkeiten:

in München: an den Isar-Radweg,
in München: an den Panorama-Radweg Isar-Inn
in München: an den Ammersee-Radweg nach Bad Wörishofen
in München: an den Radfernweg Via Bavarica Tyrolensis nach Tirol und zurück nach München
in München: an den Mangfall-Radweg nach Rosenheim

in Bad Tölz: an den Bodensee-Königssee-Radweg


Bikeline Via Tyrolensis
Via Bavarica Tyrolensis
Von München an den Inn

1:50.000, 280 km, 41 Karten, 9 Ortspläne, Übernachtungsverzeichnis,
wetterfest, reißfest, GPS-Tracks


hier direkt bestellen
Radführer Via Bavarica Tyrolensis
Via Bavarica Tyrolensis
Radführer

1 : 75 000
Durch Oberbayern und Tirol
hier direkt bestellen
Radtourenkarte Oberbayern
ADFC-Radtourenkarte
Blatt 26
Oberbayern - München
im Maßstab 1:150.000
NEU
- wetterfestes und reißfestes Papier
- zusätzliche kostenfreie Online-Angebote:

gpx-Tracks der Themenrouten und Radfernwege, Höhenprofile und Begleitheft zum Download
hier direkt bestellen
Radkarte Voralpenland
München - Alpenvorland
ADFC-Regionalkarte
hier direkt bestellen
Radkarte München Mittlere Isar
München - Mittlere Isar
ADFC-Regionalkarte
hier direkt bestellen
Radkarte Bayerische Seen
Bayerische Seen
ADFC-Regionalkarte
Von München bis Garmisch / Karwendel, von Landsberg am Lech bis Füssen. Mit Tagestouren-Vorschlägen
hier direkt bestellen
weitere Radbücher und Kartenmaterial finden Sie unter

Baltikum - Belgien - Dänemark - Deutschland - Flussradwege - Frankreich - Italien - Istrien - Luxemburg - Mountainbike - Niederlande - Osteuropa - Polen - Radfernwege - Schweiz - Spanien - Südtirol - Tschechien - Ungarn
Radkarten von Bikeline - Radwanderkarten von Bikeline
Radbücher & Radkarten aus dem BVA-Verlag
für Tagestouren: ADFC Regionalkarten - Radwanderkarten - Radausflugsführer - SpiraloBücher "Die schönsten Touren.."
für Ferntouren: ADFC-Radtourenkarten 1-27 - EuroVelo6-Radreisekarten - ADFCRadreiseführer&KompaktSpiralos - Quadratspiralos
unsere Buchempfehlung
Neuerscheinungen - bleiben Sie auf dem Laufenden
Neue Radkarten - bleiben Sie informiert
English Cycling Guides
Technik & Praxiswissen - Radbücher zur Reparatur, Technik, Räder
Radtraining
Unterkunft:

Hier könnte Ihre Hotel-Werbung stehen

Wir bieten interessante Konditionen

 
   

 

 

Innsbruck - München
Von Innsbruck nach München

Genuss für Geist und Gaumen: Hoch die Berge, tief die Schluchten: "Das heilige Land" Tirol und der Freistaat Bayern. Ähnlich, aber doch ge­gen­sätz­lich. Radelnd erleben Sie traumhafte Bergkulissen, kristallklare Seen ...
 
Radwanderreise

München - Salzburg
Von München nach Salzburg

Grenzenloser Radgenuss: Erleben Sie auf Ihrer Rad­rei­se Ge­schich­te und Ge­schich­ten rund um tief­blaue Seen und hoch auf­ra­gen­de Ber­ge, um Bay­er­isches und Salz­bur­gi­sches, um Brauch­tum und Ku­li­na­rik ...
auch als E-Bike Tour buchbar
 

München - Innsbruck
Von München nach Innsbruck

Genuss für Geist und Gaumen: Hoch die Berge, tief die Schluchten: "Das heilige Land" Tirol und der Freistaat Bayern. Ähnlich, aber doch ge­gen­sätz­lich. Radelnd erleben Sie traumhafte Bergkulissen, kristallklare Seen ...
auch als E-Bike Tour buchbar
 
2017 Neu im Programm 

München - Venedig
Von München nach Venedig

Nord trifft Süd: Die bay­er­ische Landes­haupt­stadt München und die italien­ische Lagunen­stadt Venedig - zwei welt­bekannte Städte, die nur die Alpen von­ein­ander tren­nen, wollen wir mit die­ser Rad­reise ver­bin­den ...
auch als E-Bike Tour buchbar
 Münchner Seen-Runde

Münchner Seen-Runde
Rundreise ab München
10 Tage

Faszination zwischen Stadt und Gebirge: Durch­strei­fen Sie in zehn ge­nuss­vol­len Rad­ta­gen Ge­bie­te vol­ler Kunst, Kul­tur und Le­bens­freu­de. Er­ra­deln Sie die be­kann­tes­ten bayeri­schen Seen mit bes­ter Was­ser­qua­li­tät ...
 Münchner Seen-Runde

Münchner Seen-Runde
Rundreise ab München
8 Tage

Bayerische Augenweiden: Die Lust am Leben, die ge­sun­de Luft, die weiß-blaue Frei­heit. Die Zeit ha­ben, sich in Ruhe mit sich selbst zu be­schäf­ti­gen, Kör­per und See­le aus­zu­ku­rie­ren. Gro­ße und klei­ne Seen sehn ...
 
 
Holzkirchen:  altes und neues Rathaus mit Brunnen, Kirche St. Laurentius  
Rottach-Egern: malerisch am Tegernsee gelegen, Wallbergbahn, Kutschen-, Wagen- und Schlittenmuseum Rottach-Egern (Gsotthaberhof/Wolfsgrub),St. Laurentius-Kirche, Park 
Fall: einst Ziel prominenter Jäger wie Ludwig Ganghofer (Roman Der Jäger von Fall),an der Isar gelegen, wurde 1954 aufgrund des Baus des Sylvenstein-Stausees abgerissen und an der Straße Lenggries-Vorderriß wurde Neu-Fall in größerer Höhe gebaut 
Achensee: größter See Tirols, bis 133 m tief, Austragungsort für Segelwettbewerbe, Achenseeschifffahrt 
Lenggries:  stattliche Bauernhäuser, seit 2009 trägt der Ort das Prädikat Flößerdorf, Schloss Hohenburg, Pfarrkirche St. Jakob von 1722, letzter freistehender Kalkofen des Isarwinkels, Hallenbad und Freibad, Bikepark, Sommerrodelbahn 
Bad Tölz:  an der Isar, Marktstrasse mit lüftlmalereigeschmückten Häusern der Tölzer Kaufleute und Patrizier, Khanturm von 1353, alte Posthalterei von 1600, Altes Rathaus mit Zwiebelturm, Sporerhaus, Moralthaus, Marienstift mit geschmückter Fassade, Stadtpfarrkirche Mariä Himmelfahrt, auf dem Kalvarienberg Heilig-Kreuz-Kirche und Leonhardi-Kapelle von 1718 , Ziel der jährlich am 6. November stattfindenden Leonhardi-Fahrt, Erlebnisbad Alpamare sowie Hallen- und Naturfreibad
Wolfratshausen: in den Flusstälern der Isar und Loisach gelegen, Heimat von Edmund Stoiber (bayr. Ministerpräsident vom 28. Mai 1993 bis 30. September 2007)
Achensee Tourismus
Rathaus 387, A-6215 Achenkirch
Tel. +43-5246-5300
Fax +43-5246-5333
E-Mail: info@achensee.info
www.achensee.info
Tourismusverband Alpenregion Tegernsee Schliersee e. V.
Hauptstr. 2
D-83684 Tegernsee
Tel. +49-(0)8022-9273890
E-Mail: nfo@tegernsee-schliersee.de
www.tegernsee-schliersee.de
Tölzer Land Tourismus
Prof.-Max-Lange-Platz 1
D-83646 Bad Tölz
Tel. +49-(0)8041-505-206
Fax +49-(0)8041-505-375
E-Mail: info@toelzer-land.de
www.toelzer-land.de
www.radeln.info
Tirol Info
Maria-Theresien-Straße 55
A-6010 Innsbruck
Tel. +43-512-7272-0
Fax +43-512-7272-7
E-Mail: info@tirol.at
www.tirol.at

 

Bildnachweise: © U.Stüwe-Schmitz, Angebote Pedalo Radreisen
www.radurlaub.de • Artusstr. 41 • D-40470 Düsseldorf • Tel. +49-(0)211-175 2964• Fax +49-(0)211-175 4458• E-Mail: info[at]radurlaub.de